Bodenarbeit

angelehnt an Parelli und Geitner

“Einführung in die Bodenarbeit nach Pat Parelli – 7 Games”
Pferde spielen diese Spiele schon ihr ganzes Leben lang. Pat Parelli hat diese Spiele als 7 Spielen identifiziert und einen Weg aufgezeigt, wie wir Menschen sie spielen können. Wie wir damit den Respekt des Pferdes in Harmonie erlangen. Du wirst feststellen, dass alles was Du tust, tatsächlich ein Ableitung eines dieser 7 Spiele ist. Sei es am Boden oder auf dem Rücken des Pferdes.

Teil 1 und Teil 2 jeweils eine Stunde > 40 Euro geteilt durch Teilnehmeranzahl
Knotenhalfter und Stricke werden gestellt, bitte Handschuhe mitbringen.
Maximal 6 Teilnehmer mit eigenem Pferd

“7 Games in Aktion” Bodenarbeit mit Hindernissen Trailaufgaben
Lernen Sie die 7 Spiele im Alltag oder unter erschwerten Bedingungen einzusetzen.

Ihr Pferd lernt Ihnen auch in schwierigen und neuen Situationen zu vertrauen und zu folgen. Auch eine gute Vorbereitung damit es mit dem Verladen auf den Pferdeanhänger problemlos klappt.

Teil A / B / C > 40 Euro geteilt durch Teilnehmeranzahl
Knotenhalfter und Stricke werden gestellt, bitte Handschuhe mitbringen.
Maximal 3 Teilnehmer mit eigenem Pferd

Koordinationstraining für Pferde
Hierbei lernen Sie neue Möglichkeiten kennen Ihr Pferd am Boden, an der Longe und unter dem Reiter koordinativ zu schulen.